Affiliate & referrals program

Laden Sie Ihre Freunde ein und verdienen Sie steigende Belohnungen!

Teilen ist Fürsorge – und diese kann auch profitabel sein! Werben Sie einen Freund für die Plattform und Sie beide erhalten in den ersten 90 Tagen einen Bonus von 0,5 % auf dessen Investitionen. Erklimmen Sie die einzelnen Stufen, indem Sie weitere Personen einladen, und verdienen Sie immer höhere Prämien.

54,723 Empfohlene Nutzer

€636,775.68 Empfohlene Nutzer haben verdient

Wie funktioniert das?

Rufen Sie in Ihrem Konto Ihren persönlichen Empfehlungslink ab und laden Sie Ihre Freunde ein, sich über diesen Link zu registrieren. Jeder, der über Ihren Link der Estateguru-Gemeinschaft beitritt, wird als Geworbener eingestuft. Für jede Investition, die er in den ersten 90 Tagen auf der Plattform tätigt, erhalten Sie beide 0,5 % des Gesamtbetrags in Form einer Prämie von uns.

  • Ihren Empfehlungslink abrufen

    Um an unserem Empfehlungsprogramm teilzunehmen, müssen Sie sich bei uns registrieren. Sobald Sie registriert sind, können Sie Ihren persönlichen Empfehlungslink an so viele Personen weitergeben, wie Sie möchten.

    1.
  • Ihre Freunde einladen

    Laden Sie Ihre Freunde ein, sich bei Estateguru zu registrieren, indem Sie Ihren persönlichen Empfehlungslink mit ihnen teilen. Stellen Sie sicher, dass diese Ihren Link bei der Registrierung auf Estateguru verwenden.

    2.
  • Gemeinsam Boni verdienen

    Sowohl Sie als auch Ihr Freund erhalten einen Bonus von 0,5 % der gesamten bestätigten Investitionen, die Ihr Freund in erfolgreich finanzierte Projekte getätigt hat. Außerdem erhalten Sie für jede neue Empfehlung eine Meilensteinprämie.

    3.

Die Belohnungen

Zusätzlich zum Bonus von 0,5 %, den Sie für jeden neuen Geworbenen erhalten, gibt es 250 € Investitionsguthaben und eine Auswahl an Estateguru-Artikeln. Schauen wir uns das genauer an.

Level 1

Erhalten Sie eine Investitionsgutschrift von 10 €!

Laden Sie einen Investor ein und Sie erhalten ein Investitionsguthaben von 10.

Level 2

Erhalten Sie weitere 10 € Investitionsgutschrift!

Laden Sie zwei Investoren ein und erhalten Sie eine weitere Investitionsgutschrift von 10 €. Zusätzlich streichen wir Ihnen als Belohnung die Abhebegebühr für 90 Tage.

Level 3

Erhalten Sie eine Investitionsgutschrift von 30 €!

Wenn Sie drei Investoren einladen, erhalten Sie ein zusätzliches Investitionsguthaben von 30 €. Das bedeutet, dass wir Ihnen für die ersten drei Stufen insgesamt 50 € Investitionsguthaben gutschreiben. Damit können Sie bereits eine neue Investition auf der Estateguru-Plattform tätigen.

Level 4

Erhalten Sie ein kostenloses T-Shirt!

Laden Sie vier Investoren ein und erhalten Sie ein kostenloses Estateguru-T-Shirt (natürlich ist der Versand für Sie gratis).

Level 5

5 € für jeden weiteren Investor, den Sie werben!

Laden Sie fünf Investoren ein und Sie erhalten eine besondere Belohnung: 5 € für jeden weiteren Investor, den Sie innerhalb der nächsten 90 Tage auf die Estateguru-Plattform einladen. Diese Sonderprämie wird ab dem fünften eingeladenen Anleger aktiv.

Level 6

Erhalten Sie einen kostenlosen Hoodie!

Laden Sie sechs Investoren ein und sobald diese auf der Plattform mit dem Investieren beginnen, erhalten Sie einen kostenlosen Estateguru-Hoodie (natürlich ist der Versand für Sie gratis).

Level 7

Erhalten Sie eine Investitionsgutschrift von 100 €!

Laden Sie zehn Investoren ein und Sie erhalten ein zusätzliches Investitionsguthaben von 100 €.

Level 8

Keine Gebühr für Verkäufe auf dem Zweitmarkt!

Laden Sie fünfzehn Investoren ein und Sie erhalten eine besondere Belohnung: Keine Gebühren für Verkäufe auf dem Zweitmarkt für 90 Tage.

Level 9

Erhöhen Sie Ihren Cashback-Bonus!

Werben Sie zwanzig Investoren und Sie erhalten eine besondere Belohnung: 0,75 % Cashback-Bonus bei Geworbenen. Zusätzlich erhalten die von Ihnen geworbenen Investoren einen Cashback-Bonus von 0,5 % auf den Betrag, den diese in den ersten 90 Tagen auf der Plattform investieren. Wenn Sie bereits die Sonderprämie der Stufe 1 erhalten, gewähren wir Ihren Geworbenen 0,75 % statt 0,5 % Cashback-Bonus. Die Sonderprämien der Stufen 1 und 10 sind nicht kumulierbar.

Level 10

10 € für jeden neu geworbenen Anleger!

Laden Sie fünfundzwanzig Investoren ein und Sie erhalten folgende Sonderprämie: 10 € für jeden neuen Investor, den Sie innerhalb der nächsten 90 Tage auf die Estateguru-Plattform einladen. Diese besondere Belohnung gilt ab dem fünfundzwanzigsten eingeladenen Investor. Wenn Sie bereits eine Sonderprämie der Stufe 5 erhalten, erhalten Sie für jeden neuen Investor 10 € statt 5 €. Die Sonderprämien der Stufen 5 und 11 sind nicht kumulierbar.

EstateGuru-Investoren können einen zusätzlichen Bonus verdienen, indem sie ihre Freunde, Bekannten und Familienmitglieder zur EstateGuru Plattform einladen.
Um Ihren Bonus zu erhalten, sollten Sie dem potenziellen neuen Anleger Ihren persönlichen Empfehlungscode (Ihren EGU-Code) mitteilen. Sie finden Ihren Code auf der EstateGuru-Plattform oben in Ihrem virtuellen Konto oder unter den Kontoeinstellungen im Menü “Empfehlungsprogramm”.
Wenn Sie einen Freund mit einer der zwei folgenden Empfehlungsmöglichkeiten auf die EstateGuru-Plattform einladen, erhalten Sie in den ersten 3 Monaten nach der Kontoaktivierung einen Bonus von 0,5 % auf alle seine Investitionen. Dieser Bonus wird Ihnen einmal pro Investition gewährt, nachdem das Darlehen, in das Ihr Freund investiert hat, finanziert wird. Der gleiche Bonus gilt auch für Ihren Freund - er erhält in den ersten 3 Monaten auch 0,5 % Bonus aus seinen eigenen Investitionen.
EstateGuru Empfehlungsprogramm für Investoren. Der Link funktioniert nur wenn Sie eingeloggt sind!


Zusätzlich zu dem bestehenden 0,5 %-Empfehlungsbonus für Sie und Ihren Freund können Sie auch eine Reihe von Meilensteinen erreichen, die großartige Belohnungen und Funktionen freischalten. Hier erfahren Sie mehr über die Empfehlungsprogramm.

Alle Kredite von EstateGuru sind mit Immobiliensicherheiten und einer Hypothek besichert. Sobald der Kredit voll finanziert wurde, muss der Kreditnehmer zum Notar gehen und mit der genannten Organisation Verpflichtungen eingehen, um die Hypothek aufzunehmen. Die Hypothek wird dann im Grundbuch eingetragen (mit der Organisation als Hypothekar, im Interesse der Investoren). Die Organisation ist ein separates Unternehmen mit beschränkter Haftung, dessen Hauptzweck es ist die Sicherheiten zugunsten der Investoren auf EstateGuru zu regeln.

Ein unbesicherter Kredit ist ein Kredit, der keine Kreditsicherheit, wie bspw. ein Stück Land oder eine Wohnung, beinhaltet, sodass die Rückzahlungsfähigkeit anhand der Historie des Kreditnehmers abgeschätzt werden muss. Besicherte Kredite haben Vermögensgegenstände als Sicherheit hinterlegt, sodass im Fall der Zahlungsunfähigkeit unsere Partnerfirma den Verkaufsprozess in Gang setzen wird. So wird das Totalverlustrisiko für Investoren reduziert.

Lesen Sie mehr auf unser Blog. Alles über Kreditsicherheiten: Besicherte und unbesicherte Kredite

Nach der Finanzkrise und der Rezession ist den Banken der Appetit nach Risiko vergangen. Das bedeutet, dass Banken die Kriterien zur Vergabe eines Kredites verschärft haben. Banken haben solch strenge Anforderungen an den Kreditnehmer, dass viele nicht als kreditwürdig in Frage kommen.


EstateGuru ist ein kleines und flexibles Unternehmen, sodass es solchen zurückgewiesenen Kreditnehmern helfen kann eher einen Kredit zu bekommen, die einen starken Business-Plan und wertvolle Sicherheiten besitzen.

Ja, der Zinssatz für den Kreditnehmer ist fix während des Rückzahlungszeitraumes. Das Intervall der Rückzahlungen und das Zinsniveau können aber, je nach Kreditart, variieren. Der Zinssatz kann jedoch erhöht werden, wenn der Kredit für mehr als 6 Monate verlängert wird - in diesem Fall erhöht sich der Zinssatz um 3%.

Wir zahlen keinen Zins auf nicht investierte Geldmittel. Um die beste Rendite auf dem EstateGuru-Marktplatz zu erzielen, sollten Sie Ihre verfügbaren Mittel in offene Kredite investieren, um das Anstauen von Barmitteln zu minimieren. EstateGuru bietet Ihnen dazu die Auto-Invest-Funktion an, die automatisch freie oder frei werdende Geldmittel in Projekte investiert.

Der Status "Ausstehend" zeigt an, dass die Mittel zur Finanzierung des Darlehens aufgenommen wurden, die notarielle Abwicklung jedoch noch nicht erfolgt ist.

In der Regel erfolgt das Notargeschäft innerhalb von 1 Woche nach Ende der Syndizierungsperiode, jedoch muss es gemäß den Kreditbedingungen von EstateGuru innerhalb von 15 Kalendertagen + 10 Werktagen nach Ende der Syndizierungsperiode erfolgen.

Befindet sich ein Darlehen im Status "voll investiert" und hat die notarielle Abwicklung noch nicht durchlaufen, so werden alle adäquaten Investitionen in den Portfolios der Anleger als "reserviert" gekennzeichnet.

Die Zinszahlungen, die Sie von Kreditnehmern erhalten, zählen zu Ihrem Bruttoverdienst, was bedeutet, dass EstateGuru keine Abführung von Steuern vornimmt. Die Zinsen zählen zu Kapitaleinkünften und unterliegen der Steuerpflicht. EstateGuru gibt keine steuerlichen Ratschläge und empfiehlt Ihnen sich für genaue Informationen bei Ihrem Steuerberater zu erkundigen.

Das Ziel der Due-Diligence-Prüfung ist es, die Fähigkeit des Unternehmens zur Rückzahlung des Kredits zu beurteilen. Wir führen eine gründliche Untersuchung des Hintergrunds, der Kreditwürdigkeit und der laufenden Verpflichtungen des Kreditnehmers durch. Gegebenenfalls werden auch der Geschäftsplan und die Jahresabschlüsse geprüft. Sobald der Kreditnehmer mit der Rückzahlung einer Rate in Verzug gerät, nehmen wir im Namen unserer Investoren Kontakt auf, um den Grund für den Verzug zu erfahren. Im Falle eines Verzugs muss der Kreditnehmer eine in den allgemeinen Kreditbedingungen festgelegte Entschädigung zahlen.

Wenn der Darlehensnehmer in finanzielle Schwierigkeiten gerät, werden wir versuchen, die beste Lösung für beide Parteien zu finden. Wenn der Kreditnehmer nicht in der Lage ist, den Kredit zurückzuzahlen, arbeiten wir mit unseren Inkassopartnern und dem Gerichtsvollzieher zusammen, um die Schulden durch den Verkauf der Sicherheiten im Rahmen einer Versteigerung einzutreiben, die vom Gerichtsvollzieher organisiert wird.

EstateGuru stellt die Möglichkeit bereit Investitionen zu tätigen, wir bieten keine Vermögensverwaltung an. Alle Investitionsverträge werden zwischen dem Kreditnehmer und -geber eingegangen - EstateGuru ist nicht involviert. Alle Geldmittel der Investoren und Kreditnehmer werden getrennt vom Umlaufvermögen von EstateGuru gehalten. Falls EstateGuru in finanzielle Schwierigkeiten gerät oder Insolvenz anmelden muss, sind die Geldmittel der Investoren und Kreditnehmer nach wie vor erreichbar. In solch einem unwahrscheinlichen Szenario wird ein Vertragspartner ernannt, der die Insolvenzverwaltung übernimmt, sodass die Investitionen geordnet abgewickelt werden können.

Der Besitz eines Anlagekontos bei EstateGuru ist kostenlos. Für die Nutzung des Sekundärmarktes wird für den Verkäufer eine Transaktionsgebühr von 2 % erhoben und eine Servicegebühr von 1 Euro jedes Mal berechnet und erhoben, sobald Geld vom virtuellen Konto abgehoben wird.

Eine „Konto-Inaktivitätsgebühr“ wird als Vertragsstrafe von Nutzern erhoben, die zwar Gelder auf ihren Konten eingezahlt, aber in den letzten 12 Monaten keine neuen Investitionen auf dem Erst- oder Zweitmarkt getätigt und auch keine laufenden Kredite in ihrem Portfolio haben. Die Gebühr wird monatlich erhoben, falls das Nutzerkonto einen positiven Saldo aufweist. Wenn der Kassenbestand 0 € beträgt, wird die Gebühr nicht erhoben. Falls der Nutzer eine Investition tätigt, wird der Kontostatus wieder auf aktiv geschaltet.

Alle Gebühren sind in unserer Preisliste zu finden.

Sind Sie bereit, am Empfehlungsprogramm teilzunehmen?

Jetzt beitreten